Citrin - Edelsteine

Citrin NaturNamensgebung und Geschichte des Citrin:
Die zitronengelbe Farbe gab ihm seinen Namen.

Durch langsames Erhitzen von Amethystkristallen (auf 470-560°C) wird Citrin gebrannt erzeugt. Da man dies schon im Mittelalter wußte, wurde diese Methode auch angewandt.

Dieser erhitzte Citrin ist im Handel als Citrin gebrannt erhältlich.

Citrin-Allgemein:

In der Natur kommt Citrin nur selten vor!
Wir bezeićhnen diesen Citrin als Citrin Natur

Fundorte des Citrin
Brasilien,USA,Madagaskar

Umgang/Pflege:

Reinigung mit Wasser

Verwendung:
Citrin wird zu Schmucksteinen verschliffen.

Zu "Citrin" wurden 1 Artikel gefunden!

Suchergebnis nach Kategorien einschränken

AA-Angebot diese Woche